Statistik über die eigenen Bilder

Wer mal untersuchen möchte, mit welchen Brennweiten, ISO-Werten, Verschlusszeiten oder Blenden die eigenen Bilder aufgenommen worden, dem kann ich ein kleines Freeware-Programm empfehlen, das ich gerade im FixFoto-Forum gefunden habe:
ExposurePlot  (Der Knopf zum Download steht oben rechts.)
Einfach herunterladen und installieren. Nach dem Start wählt man links zunächst im Ordnerbaum den zu untersuchenden Ordner (das Fenster kann man auch breiter/schmaler ziehen). Danach oben auf “Start analyzing” (= starte Analyse). Dann gibt es Bild ähnlich dem gezeigten.

Im Menü kann man die Kriterien auch einzeln darstellen lassen.

Overview = Überblick über alle Werte (wie im Bild)
LensLength = Brennweite
ISO = ISO-Werte
Aperture = Blende
ShutterSpeed = Belichtungszeit

Ein paar weitere Übersetzungen:
Times used = Zahl des Vorkommens
Percent used = Prozentzahl des Vorkommens
Plotted value = angezeigte Werte

Left mouse drag (Up/Down) = Mit der Maus Rahmen aufziehen: dieser Bereich wird größer gezoomt.
Right mouse drag = verschiebt die Vergrößerung mit der rechten Maustaste
Zurück zur Normaldarstellung: das Symbol unten rechts mit den vier kleinen Pfeilen anklicken.

In der Tabelle der Belichtungszeiten (ShutterSpeed) kann man unten links noch den Haken bei “1/100 format” setzen, dann erkennt man die Zeiten besser. Evtl. anschließend das Programm neu starten.

Bei der Einzeldarstellung gibt es unten rechts noch ein kleines blaues Diskettensymbol, damit kann man das Bild speichern.

Viel Spaß beim Ausprobieren :-).