3D-Bilder

Wenn man sein Bildbearbeitungsprogramm länger benutzt und genauer untersucht, findet man immer mal wieder neue Funktionen, die man ausprobieren möchte. So geht es mir mit FixFoto auch. Heute habe ich mich mal mit der Option beschäftigt, 3D-Stereo-Bilder selbst zu erzeugen. Nachdem ich ein wenig in der Anleitung zu der Funktion und im FixFoto-Forum gelesen hatte, gelang mir das auf Anhieb.

Die Grundlage bilden jeweils zwei Bilder, die um einige cm versetzt aufgenommen werden, die Kamera dabei nur seitlich verschieben, aber nicht neu ausrichten. Den Rest übernimmt dann das Programm, wobei man natürlich einige Einstellungen und Feinjustierungen vornehmen kann/muss.

Voraussetzung für die Betrachtung ist eine Rot-Grün-Brille, ein einfaches Pappmodell reicht, das man vielleicht noch irgendwo herumliegen hat. Rote Folie vor das linke Auge, grüne Folie vor das rechte Auge.

Ich zeige zwei Beispiele meiner Experimente:

(Link funktioniert nicht mehr)

Beim zweiten Bild muss man seine Augen evtl. etwas mehr auf Nähe adaptieren oder den Abstand zum Monitor variieren:

(Link funktioniert nicht mehr)

Wer mit FixFoto arbeitet, sollte das auch einmal probieren!

Print Friendly, PDF & Email
neueste älteste
Benachrichtige mich bei
esef
Gast

Hallo Alfred,
das ist wirklich eine tolle Sache!!!

Herzliche Grüße
Silke