Blauviolette Pilze

In jedem Jahr wachsen bei uns im ‘Wald’ einige wenige blaue oder violette Pilze. Sie bleiben meistens sehr klein, vielleicht höchstens so wie ein kleiner Finger. Entsprechend muss man sie in und unter der dicken Laubschicht suchen und wissen, wo sie stehen.

Wenn ich richtig recherchiert habe, handelt es sich um den Violetten Lacktrichterling, der in vielgestaltiger Form auftritt. Bei feuchtem Wetter ist die Farbe richtig kräftig blau bis violett, bei Trockenheit können die Hüte auch schon mal nur blaßblau bis weiß aussehen.

Es reizt mit immer wieder, diese aparten Pilze aufzusuchen und aus verschiedenen Perspektiven und bei verschiedenen Lichtverhältnissen aufzunehmen.

Print Friendly, PDF & Email
neueste älteste
Benachrichtige mich bei
esef
Gast
esef

Das sind wirklich sehr interessante Pilze! Trotz eifriger Suche habe ich sie leider auch in diesem Jahr nicht gefunden, schade. Man muss wohl tatsächlich genau wissen, wo sie stehen.