Hamburger Maskenzauber

Der venezianische Karneval zählt zu den berühmtesten der Welt. Seine Ursprünge gehen weit bis in das 12. Jahrhundert zurück. Der Begriff “Carnevale di Venezia” wurde erstmals 1094 in einem Schriftstück des Dogen Vitale Falier verwendet. Ausgehend von den italienischen Fürstenhöfen entwickelten sich seit dem Spätmittelalter immer prunkvollere und aufwändigere Formen des Karnevals. Zu Lebzeiten Casanovas im 18. Jahrhundert erreichte der Karneval seine größte Pracht.

Der Maskenzauber Hamburg ist eine Hommage an den Karneval in Venedig. Bezaubernde Masken und beeindruckende Kostüme, verbunden mit dem Flair der Hansestadt zwischen Alsterarkaden und Colonnaden.  Der Maskenzauber hat sich im Laufe der Jahre zu einem festen und in seiner Form einmaligem Event im Hamburger Straßenkulturleben entwickelt. Zwischen den Alsterarkaden und den Colonnaden haben wir  fantasievolle Kostüme und Karnevalisten bei diesem Event im venezianischen Stil bewundern können.

Jürgen&Peter

             

                                                                                                                    

          

                          

                            

                                     

          

"Hamburger Maskenzauber", 5 out of 5 based on 7 ratings.
Print Friendly, PDF & Email

4
Hinterlasse einen Kommentar

avatar
  Abonnieren  
neueste älteste
Benachrichtige mich bei
Ulrich Lemcke
Mitglied

Phantasievolle Kostüme! Tolle Bilder von einem wirklich sehenswerten Event!

Alfred
Mitglied

Tolle Masken! Manchmal etwas eng zugeschnitten. Der Hintergrund ist auch häufig etwas unruhig. Bei solcher Veranstaltung ist das aber wohl unabänderlich.

Admin
Admin

Von Peter gibt es hier
http://jalbum.net/de/browse/user/album/1919578
ein ganzes Album mit Bildern zu sehen.

Holzwurm
Mitglied

Tolle Masken gut ins Bild gesetzt.