Meine fotografischen Aktivitäten im Januar und Februar 2022

Der Januar begann für mich mit einer Fotoreise nach Venedig. Es ist immer wieder schön, diese Stadt zu besuchen. Wer mehr über diese Woche erfahren will, findet HIER Infos. Und weitere Bilder können auf meiner Webseite betrachtet werden.

Kurz danach war mein Ziel Island, und dort wollte ich insbesondere in einer Geltscherhöhle fotografieren. Und das ist gelungen! Ein tolles Erlebnis. Bilder davon und weitere von dieser Reise findet man HIER. Weitere Informationen zum Reiseablauf HIER.

Zwei Wochen später stand dann die Fotoreise auf die Lofoten auf dem Programm. Wir hatten bestes Fotowetter mit sehr viel Schnee, aber leider nur sehr wenig ausgeprägtes Polarlicht. Es war wieder klasse im hohen Norden. Bilder HIER, Infos HIER:

Print Friendly, PDF & Email
4 Kommentare
Newest
Oldest
Inline Feedbacks
View all comments
Inge
2 Monate zuvor

Beeindruckende Aufnahmen. Fantastisch.

Holzwurm
2 Monate zuvor

Bernd, mit deinen Fotos zeigst du uns immer wieder, welche schönen Landschaft es auf unserer Welt doch gibt. Ob es der morbide Charme Venedigs ist, die eisigen Landschaften Islands oder die wilden bergigen Gegenden auf den Lofoten. Ich kann nicht sagen, welche der Fotos mir am besten gefallen. Sie haben alle ihren besonderen Reiz.

Alfred
2 Monate zuvor

Phantastische Bilder, besonders von den Lofoten und Island. Diese Welt ist so ganz anders als bei uns, umso beeindruckender sind für uns diese Bilder.

Silke
2 Monate zuvor

Bernd, Du hast wieder wunderschöne Bilder mitgebracht. Besonders beeindruckt haben mich die Aufnahmen aus Island, einfach traumhaft!