Pusteblume

Im April und Mai blüht der Löwenzahn.

Für die einen ist er ein lästiges Unkraut, für die Fotografen ein überaus interessantes Motiv mit vielen filigranen Einzelheiten. In jedem Jahr versuche ich mich wieder daran und es gibt verschiedenste Varianten für attraktive Fotos.

Ich habe mich dieses Jahr nicht auf die Blüte konzentriert sondern wollte die Weiterentwicklung zur Pusteblume dokumentieren. Es ist ja ein Wunder, wie sich die Blüte schließt und daraus in kurzer Zeit die unzähligen Fallschirmchen entstehen!

Ein Klick auf das Beispielbild zeigt ein Webalbum mit allen Bildern. Alle Bilder sind wieder per Focus-Stacking entstanden, um auch kleinste Details sichtbar zu machen.

Ach ja:    Frohe Pfingsten    für alle Fotofreunde!

Print Friendly, PDF & Email
6 Kommentare
Newest
Oldest
Inline Feedbacks
View all comments
Bernd Kupper
3 Monate zuvor

Das sind wirklich tolle Aufnahmen – wie gewohnt!

Holzwurm
3 Monate zuvor

Ich kann mich meinen Vorrednern nur anschließen. Sehr schöne und superscharfe Aufnahmen, Alfred.

Silke
3 Monate zuvor

Tolle Stacks, Alfred!

Inge
3 Monate zuvor

Wahnsinns Aufnahmen, Alfred. Hast du die Blüte in deinem Studio zur Pusteblume werden lassen?

Ulrich Lemcke
3 Monate zuvor

Faszinierende Aufnahmen, Alfred! Prima hast du den Werdegang dargestellt. Mich hat ganz besonders das Bild 06 begeistert.